Wie ich heiße, wissen Sie bereits. Ich bin 21 und wohne mitten im Ruhrgebiet. Geboren bin ich in Fürth.

Mit etwa 10 Jahren spielte ich mit dem Gedanken, Regisseur zu werden. Mit 14 begann ich, mit Freunden Videos auf YouTube zu veröffentlichen. Auf dem Weg, meine Träume zu verfolgen, entdeckte ich die meiste Freude am Schnittplatz, also begann ich nach der Schule, mich praktisch fortzubilden. Nun bin ich selbstständiger Film- und Videoeditor. Was ich genau anbiete, sehen Sie hier.

Seit 2018 bin ich Mitglied des Bundesverbands Filmschnitt Editor (BFS).

Wenn ich nicht gerade selber Filme mache, schaue ich in meiner Freizeit gern welche. Außerdem interessiere ich mich für Self-Improvement, spiele gern Klavier und diskutiere (gelegentlich) gern Politik.